corsarin

Estrella Avilla de Aragon gehört zu den schillerndsten und interessantesten Personen der ersten Hälfte des Kampfes der amerikanischen Siedler um die Unabhängigkeit. 
Als Corsarin kreuzt sie etwa 1762 mit der SILVER STAR durch die Meere. Sie kapert englische und französische Schiffe, um mit den erbeuteten Waffen den jungen George Washington zu unterstützen, der die Siedler gegen Englands und Frankreichs Widerstand zu einen versucht. 
Gejagt von den Großmächten, bedroht von Folter und Tod, tritt sie in die Fußstapfen ihrer Mutter Albany, die in Männerkleidung als “Schwarzer Corsar” in die Geschichte einging. 
Es ist ein Leben voller Abenteuer, Gefahren und politischer Intrigen

Hier geht es zum Buch !