Kalabrien

Daggi Geiselmann entführt Sie mit ihrem Buch in eine Welt der Harmonie, des guten Essens, der romantischen Sonnenauf- und untergänge und der fantastischen Landschaft Kalabriens. 

Hier geht es zum Buch !

kanada

Reiseerzählung 

In diesem Buch schildere ich meine Reisen durch Kanada. Meine Erlebnisse und Abenteuer in einem riesigen und traumhaften Land
Als mein Freund und ich das erste mal in 1994 durch Kanada reisten, war unser Ausgangspunkt, die Gastranch unserer Freunde in British Columbia.
Von dort aus unternahmen wir unsere Exkursionen, die uns bis an die Westküste nach “€žBella Coola” führten. 

Im Jahr 1996 bereisten wir den Yukon. Uns faszinierte schon immer der “€žIndian Summer” mit seiner Farbenpracht und der besonderen Atmosphäre. Diese zweite Reise,  die uns bis nach €žDawson City fÃührte, war bis dahin unser aufregendstes Abenteuer. 
Wir folgten immer den Spuren der Goldsucher,Abenteurern und Glücksrittern die ab 1886 zu den Goldfeldern am Klondike strömten. 
Auch im Jahr 2000 unternahmen wir wieder eine fünfwöchige Reise durch die Wildnis. 
Diesmal machten wir zudem einen Abstecher nach Alaska. 
Bei dem wir den berühmten ”Top of the World Higway” bis nach Dawson City befuhren. 
Eine einwöchige Kanutour über den “€žTagish” und “Marsh Lake” brachte uns an die Grenze unserer Kräfte. Obwohl es August war, machten uns das Wetter und hoher Wellengang das Leben schwer. 
Bei all unseren Abenteuer-Reisen, genossen wir die unendliche Weite und Einsamkeit eines faszinierenden Landes. 
Eines Traumlandes.

Altenburg
azoren

Hier geht es zum Buch !

Niemand kommt nach Altenburg, um hochdeutsch zu lernen oder fangfrischen Fisch zu essen. Doch was isst man hier? Wo liegt das Altenburger Land? Was ist das für eine Gegend, in der sich Skatspieler tummeln und fremder Senf für die Menschen eine moralisch zweifelhafte Sache ist? Wo Männer Bier über ihre Bratwurst gießen, Schwarzbrenner noch immer ihr Unwesen treiben, ein riesiges Schloss auf schwarzem Porphyr thront und Kaiser Barbarossa zwei Backsteintürme hinterließ? 
In seinen informativen und amüsanten Streifzügen durch Altenburg und sein Umland erkundet Mark Sectoren Historisches, Sehenswertes und Kulinarisches. Dabei wagt er sogar einen Blick über die Zäune der Kleingärten, offenbart die ungewöhnlichen Besonderheiten des Mutzbratens und erklärt Ihnen, was Sie über die Einheimischen wissen müssen. Gehen Sie mit: Er führt Sie dorthin, wo Spieler ihre Skatkarten taufen, Ritter Kunz von Kaufungen zwei Prinzen entführte und Schatzsucher nach dem legendären Bernsteinzimmer graben. Er durchstreift die historische Altstadt, besucht lauschige Plätzchen, verrät, welche Sprache hier wirklich gesprochen wird und erläutert, was es mit Restaurants und Gaststätten auf sich hat. 
Mit scharfem Blick, Humor, vielen wissenswerten Details und genauso viel Herzblut hat Mark Sectoren seine Reiselektüre verfasst. Das Buch gibt dem Besucher nicht einfach eine trockene Faktensammlung von Sehenswürdigkeiten in die Hand, es ist vielmehr eine Verabredung mit Altenburg, seinem Umland und den Menschen, die hier leben. Man muss nicht hier geboren sein, um dieses Land zu lieben und Mark Sectoren wird Ihnen erzählen, warum.
Für Sie hat er dieses kurzweilige Handbuch zum richtigen Umgang mit Altenburg verfasst. Am Ende versteht man, wer Altenburg und sein Umland richtig erleben will, braucht dieses unterhaltsame Buch. Oder wissen Sie, weshalb die Altenburger manchmal reif für die Insel sind?

Hier geht es zum Buch !

Über das Buch
Ein Reise-Tagebuch der besonderen Art.  Ein Abenteuer, wie man es sicherlich nur sehr selten erlebt. Faszinierende Eindrücke, atemberaubende Landschaften und einzigartige Augenblicke haben diese sieben Tage auf den Azoren für die Autorin zu etwas ganz Besonderem gemacht und sind in Text und farbigen Bildern festgehalten. Der Höhepunkt: Das Sichten von Walen und Delphinen.

Mitten im Atlantik gelegen, beeindrucken die Azoren mit ihrer wunderschönen, grandiosen Landschaft. Für Naturliebhaber bietet sich eine enorme Vielfalt an Aktivitäten, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Zudem ist die Inselgruppe, speziell auch Pico, weltweit bekannt für ihre fantastischen Whale-Watching-Touren.

Kommen Sie mit auf eine spannende Reise in eine fantastische Welt! 

 

Hier geht es zum Buch !