CoverTiger_resize

Nur weil Sophie ihren Freundinnen beweisen will, dass an einer alten Legende nichts dran ist, verbringt sie eine Nacht in den Ruinen von Clonmacnoise. Dieses alte Klosterdorf in Irland offenbart ihr mehr als sie sich jemals vorstellen konnte. 
Und ehe sie sich versehen hat, ist sie mit dem mysteriösen Connor verbunden, der ihr nicht nur vor Angst Gänsehaut beschert, ganz im Gegenteil.
Die dominante, sadistische Art von Connor gefällt Sophie sehr gut, nur die Regel, dass sie keinen Schritt mehr alleine tun darf, passt ihr ganz und gar nicht. Sophie ist hin- und hergerissen zwischen ihrer Liebe und ihrem Freiheitssinn.
Außerdem ist da ja auch noch der bösartige, alte Angus, der ihr nach dem Leben trachtet. Wird sie einen Weg finden, um glücklich zu werden? 

Prickelnd, erotisch und mit einem kleinen Anteil SM, entführt dieser Roman in die geheimnisvolle Welt des Fantasy.

Hier geht es zum Buch!

milan

Völlig unbeteiligt und emotionslos, betrachtet Milan das Blut auf dem Badezimmerboden. FALSCH nicht das Blut sondern SEIN Blut!

Das Neue Buch aus der "Eine fremd Welt" Reihe ist dramatisch. Freut Euch auf spannende Stunden gespickt mit viel Erotik.
Milan, ein Mann, der alles hat, der selbstbewusst und dominant sein Leben lebt. Der selbstbewusst in der SM-Szene unterwegs ist und keinerlei Skrupel hat, der Frau, die sich ihm hingibt und vertraut, den Hintern, so zu versohlen, dass sie dies tagelang spürt. Der ohne Zweifel ein sehr starker Kerl ist, den nichts so schnell aus der Bahn wirft. Genau dieser steht in seiner Wohnung und kennt nur noch einen Ausweg. Verlassen von Emely. Von Jonathan am Handy abgewürgt, alleingelassen. Vor ihm der Erpresserbrief mit den Fotos. Es passiert etwas, was nie passieren sollte. 

Es ist eine Geschichte, die nachdenklich machen soll. Und vieles in einem anderen Licht erscheinen lässt, als Außenstehende wahrnehmen. Der Mann, der alles hat. Geld, einen tollen Beruf, eine Familie und Freunde. Was kann so jemandem schon passieren? Warum sollte er Sorgen und Nöte haben? Er, der doch alles hat! 
Selbstverständlich geht es auch um die Erotik. Diese kommt in "Milan" nicht zu kurz und wird euch gefallen.
Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen und vielleicht auch ein wenig mehr Aufmerksamkeit für eure Mitmenschen oder Unvoreingenommenheit, denn niemals ist alles so, wie der äußere Schein vermuten lässt. 

Hier geht es zum Buch !

online-sklavin

Eine junge Frau ist unzufrieden mit ihrem Liebesleben und ihrer Beziehung. Wie schon viele andere vor ihr sucht sie Hilfe im Internet.

Rasch wird sie fündig, aber anders, als sie dachte. Ein alter Freund, dem sie per Mail ihr Herz ausschüttet, macht ihr spontan ein Angebot. Er bietet ihr an, ihr MEISTER zu werden natürlich nur virtuell.

Wie das alles abläuft, ob das überhaupt geht und was beide Beteiligten dabei empfinden, das beschreibt dieser Kurzroman. 

Aber Vorsicht, über 18 sollte man schon sein, denn einige der "Aufgaben" und "Strafen" aus der Welt des BDSM werden explizit geschildert. 

 

Hier geht es zum Buch!

meisterhaft-ebook

Sophie, eine Frau mittleren Alters, trifft auf den jungen Italiener Angel. 

Zusammengeführt durch die Liebe zur Kunst, merken sie bald, dass dies nicht die einzige Leidenschaft ist, die sie verbindet.

Ein meisterhaftes Spiel zwischen Hingabe und Dominanz beginnt.

Hier geht es zum Buch!

Elementals1_resize

Start der neuen ”Elementals”€-Serie von Lisa Skydla! 

Elementals - Gefangenes Wasser 

Samantha flüchtet vor ihrem Stiefvater von St. Petersburg nach Berlin, wo sie ihr Physikstudium aufnimmt. Doch ihr Stiefvater ist ein einflussreicher russischer Minister, der den Posten des Botschafters in Berlin bekommt. Als sie eines Tages mit ihren Eigenschaften als Wasser-Elemental ihren Stiefvater auf einer Eisfläche ausrutschen lässt, bemerkt sie, dass ein Jäger unter den Bodyguards ist. Jäger sind in dieser Gesellschaft weitestgehend unbekannt, da nur einige hohe Politiker von der Existenz der Elementals Kenntnis haben. Doch die Jäger sind die einzigen, die wissen, wie man ein Elemental ausschaltet und sie sind speziell zu diesem Zweck ausgebildet. Schnell als ihr lieb ist, macht Samantha die Bekanntschaft des Jägers und bemerkt verwirrt, dass er gar kein Monster ist, wie sie geglaubt hat. Ganz im Gegenteil Dimitri ist der erste Mann, der sich ihr entgegensetzt und ihr Grenzen zeigt. Mit seiner dominant-sadistischen Art kommen die beiden sich schnell näher, aber er arbeitet für ihren Stiefvater, der sie unbedingt in seiner Gewalt haben möchte. 

 

Hier geht es zum Buch!

lustschmerz

Sir Alan Baxter hat eine Passion:
Er sammelt Frauen!

Er will sie um ihretwillen besitzen

Sie wollen vom ihm gedemütigt und geliebt werden

Gemeinsam zelebrieren sie die schönsten Höhepunkte
aus Lust, Schmerz und Qual ...
 

Hier geht es zum Buch!

taucherin

Was passiert, wenn die geheimsten Sehnsüchte plötzlich wahr werden? Die Schriftstellerin Anna darf genau das erleben. Sie träumt davon, sich einem Dom als devote Gespielin hinzugeben. Als sie in der virtuellen Welt des Internets auf den geheimnisvollen Sir Antony trifft, scheint alles möglich. Er verkörpert auf faszinierende Weise das Bild eines perfekten Gebieters: streng, jedoch mit der erforderlichen Sensibilität. Es kommt zu einer realen Zusammenkunft und Anna darf erleben, wie Fantasie und Realität verschmelzen. Sie begibt sich auf eine Reise der besonderen Art und lässt sich auf ein aufregendes Spiel der bizarren Lust ein. Doch ihre Liebe und Hingabe zu dem Sir werden durch Geheimnisse getrübt. Wer ist die mysteriöse Sam? Und welche Verbindung besteht zwischen Sir Antony und Steven Bellheim, einem Kriegsreporter, der bei einer seiner Berichterstattungen entführt wird und um sein Leben fürchten muss? 

Die Perlentaucherin ist ein spannender Liebesroman voll prickelnder Erotik und bizarren Momenten. Er ist eine Geschichte über Menschen, die den Mut brauchen, etwas zuzulassen, das verletzlich macht: die bedingungslose Hingabe! 

Was bleibt am Ende? Wie sagte Jochen Matiss so treffend: Jeder schöne Augenblick ist eine Perle, die wir auf die Kette unseres Lebens fädeln. Und jeder glitzernde Glücksmoment, den wir genießen, macht unsere Kette ein kleines bisschen kostbarer! 
 

Hier geht es zum Buch !

hope
marlies1
lovetripp

Die hübsche Sekretärin Hope hat keine Lust mehr, den ausgetretenen Pfaden ihres bisherigen Lebens zu folgen und darauf zu hoffen, dass ihr Ex-Freund, mit dem sie sich noch hin und wieder zum Sex trifft, zu ihr zurückkehrt. Stattdessen beschließt sie, dass es an der Zeit ist, ihre lange unterdrückten Sehnsüchte und Fantasien endlich auszuleben. 

Kurzerhand meldet sie sich über das Internet in einem S/M-Forum an, um sich in die für sie neue Welt der Dominanz und Unterwerfung einführen zu lassen eine Welt, in der Lust und Schmerz auf eine nie gekannte Art verschmelzen. Und auf dieser Reise macht Hope Erfahrungen, die ihr Leben grundlegend verändern werden.

Nach dem großen Erfolg ihrer Kurzgeschichtensammlung “€žFesselnde Leidenschaft - Devote Phantasien”, beweist Eve Bourgeon mit ihrem Debütroman erneut ihr Talent, den Leser charmant und mit großem Einfühlungsvermögen an die weniger alltäglichen Facetten der Erotik heranzuführen. Sie stößt die Türen weit auf, anstatt verschämte voyeurhafte Klischees zu bedienen, unmöglich, ihrer Einladung nicht Folge zu leisten!

Hier geht es zum Buch !

Marlies- Eine Frau wie ein Orkan 1 
Ein Mann versucht sein Leben auf die Reihe zu bekommen. Er verfällt einer geheimnisvollen Frau! Was macht er alles um sie zu bekommen? Das Spiel der Macht hat es Tom angetan. 
Doch wer verbrennt sich zuerst daran? Es beginnt ein Spiel um Macht, Sex, Sehnsüchte und Liebe! 

Marlies-eine Frau wie ein Orkan 2 
Es geht weiter mit Marlies und Tom. Was macht ein Mann um seine Liebe zu behalten? Wer hat etwas gegen diese Liebe? Was hat die Ex-Frau dazu zu sagen? Bekommt sie ihre Machtgelüste erfüllt? Es geht weiter in diesem Ränkespiel um Sex, Macht, Demütigungen und Liebe! 

Hier geht es zum Buch !

Zwischen Captain´s Dinner und Maschinenraum, Leidenschaft pur!

Eine Karibikkreuzfahrt bedeutet mehr als romantische Sonnenuntergänge, Traumstrände und kristallklares Wasser. Heiße Flirts und Fesselspiele sind ebenso an der Tagesordnung. Da gibt es eine Offizierin, die mit dem Mechaniker im Maschinenraum eine schnelle Nummer schiebt, weil man dort ungehemmt stöhnen kann. Oder den Butler, der seine Vorgesetzte auf Männerschau begleitet. Und welcher Passagierin wird es als erste gelingen, den Captain zu verführen? Eines ist klar: Auf dem LoveTrip ist alles möglich.

 

Hier geht es zum Buch !