yukon

Ein Abenteuerroman, vor dem Hintergrund realer Ereignisse von 1897 

Vor dem Hintergrund des Goldrausches am Klondike,macht sich ein Mann auf den Weg, seinen Stiefbruder zu suchen. 
Von Montana aus reist er nach Seattle, um von dort weiter an der Küste entlang, nach Skagway zu reisen.
Auf eiskalter Fährte verfolgt er den Mann, der seinen Stiefvater und seine Mutter auf dem Gewissen hat.
Er hat nur eines im Sinn. 
Den Mörder und Räuber zu fassen und ihn der Gerechtigkeit zuzuführen. 
Doch auch für den Protagonisten wird es ein langer und strapaziöser Weg, der ihm alles abverlangt. 
Unterwegs lernt er die schöne Betty kennen und lieben. Was ihm in dieser Situation gar nicht gelegen kommt. 
Und die Freundschaft mit einem jungen Mann, lässt ihn die Qualen und Strapazen des langen Trails besser ertragen. 
Zusammen reisen sie bis nach Dawson City, der "Goldrush Town". 
Und stehen dabei alle Gefahren gemeinsam durch. 
Nach dem großen Showdown in der Stadt, meint der Protagonist, das nun alles überstanden ist. 
Gemeinsam mit seinem Freund und seiner Liebe, kehrt er auf seine Ranch in Montana zurück. 
Doch dort erwartet ihn noch eine böse Überraschung.

Hier geht es zum Buch !